Alicia Zett liest aus ihrem neuen Roman „Maybe Not Tonight“. Im zweiten Teil ihrer „Love Is Queer“ Reihe geht es um die Liebe zwischen zwei jungen Männern in Vancouver. Nach der Lesung folgt ein Q&A mit der Autorin.